Deutsch

Zurück

Sagenhaft

Die Klasse 6d hat im Jahr 2011 im Rahmen des Deutschunterrichts eine Sammlung zu Sagen geschrieben und illustriert.
Wenn Sie das Deckblatt mit der Maus anklicken, können Sie darin blättern...

 


 

Unsere Märchensammlung

Die Klasse 5d hat im Jahr 2010 im Rahmen des Deutschunterrichts eine eigene Märchensammlung geschrieben und illustriert. Wenn Sie das Deckblatt mit der Maus anklicken, können Sie in diesem Märchenbuch blättern.

 


 

Das heikle Gastmahl ein Erzählabend für Erwachsene an der Gesamtschule Hünxe

Am 25. November 2011 war der Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf zum wiederholten Male zu Gast
an unserer Schule und nahm in eineinhalb Stunden seine Zuhörer mit auf eine Fantasiereise.

Anmerkung: Fotos dürfen heruntergeladen werden ( www.maerchenraum.de – Kontakt – Presse).

  

Am 23.11.2012 wird Jörn-Uwe Wulf erneut bei uns zu Gast sein.
Diesen Termin sollten Sie sich also vormerken!!

Text und Fotos von D. Franken


Vorlesewettbewerb Deutsch - 6. Jahrgang

Unsere Schule beteiligt sich seit Jahren am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels, der  jährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen,  Bibliotheken, Schulen und weiteren kulturellen Einrichtungen durchgeführt wird. Er gehört zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Unsere Schulsieger kommen jeweils in die nächste Runde und können eine weitere Einladung vom Kreis Wesel erwarten. Wir legen unseren Vorlesewettbewerb zumeist in die Vorweihnachtszeit, was dem Vorlesen eine eigene Atmosphäre schenkt. Eine öffentliche Jury und ein kleines Publikum verschaffen unseren hauseigenen Vorlesern ein ihnen gebührendes Forum.

 Bei dem am 09.12.2011 durchgeführten Lesewettbewerb im 6. Jahrgang unserer Schule siegte Jana Wolf aus der Klasse 6b.


Die Siegerin Jana Wolf

Platz 2 erreichte Marie Siewert aus der Klasse 6c, Platz 3 ging an Maike Klein aus der Klasse 6d und Lauryn Baumann aus der Klasse 6a
nahm den 4. Platz ein.


1. Reihe von links nach rechts: Lauryn, Marie, Maike und Jana

Text und Fotos von D. Franken


Deutschunterricht Jahrgang 9

' Und greife endlich nach den Sternen'

Ausgehend von lyrischen Werken und mitgebrachten Songtexten formulierten die Schüler und Schülerinnen
einer 9. Klasse ihre Vorstellungen und Assoziationen zum Thema 'Sehnsucht'.
Grönemeyers Lied 'Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht...' regte zu  Fortsetzungsstrophen an:

Wie der Sommer ohne Sonnenlicht

wie mein Leben jetzt zusammenbricht

wie ein Hund ohne Schnauze

wie ein Bierbauch ohne Plauze

so fühl' ich mich ohne dich

 

Wie eine Uhr ohne Zeiger

wie eine Frau ohne Kleider

wie ein Haus ohne Dach

wie die Sterne ohne Nacht

ja, so fühle ich mich ohne dich

 

Wie ein Mensch ohne Essen

so ein Hund ohne Fressen

wie ein Gesicht ohne Nase

so ein Bau ohne Hase

ja, so fühle ich mich ohne dich

( Mariella D'Auria und Christina Proske, 9d)