Champion's Day Schuljahr 2012/13

Zurück zu Fotos  

Im Rampenlicht stehen oder Champions´Day der Gesamtschule Hünxe

Erfolge beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“, Lesewettbewerbserfolge, sportliche Erfolge
wurden  in einer bunt geschmückten Turnhalle in einem abwechslungsreichen Programm der
Showtime Arbeitsgemeinschaft (AG) der Lehrerin Andrea Thus und der Trampolin AG des Lehrers
Dirk Evers ausgezeichnet.

Durch das Programm führten die Sportlehrer Helmut Benda und Klaus Bertram. Das Sportabzeichen
erhielten in den Jahrgängen 5- 7,  in den Jahrgängen 8 – 10 in einer weiteren Präsentation insgesamt
über 130 Schüler das Sportabzeichen mit Urkunde überreicht. Freundlicherweise sponserte die
Sparkasse Dinslaken-Hünxe-Voerde für alle Schüler diese Auszeichnungen.

Die stolzen Besitzer der Leichtathletik- und der  Schwimmabzeichen erhielten genauso viel Applaus
von ihren aufmerksamen Mitschülern, wie die Akteure der  Show-AG und des Show-Projekts
unter der Leitung von Andrea Thus.

Hohe Sprünge und Salti zeigten auf dem großen Trampolin abwechselnd Lars Wotzny
und Lea Sengpiel (Jahrgang 8), die ihre Mittagspausen in den letzten Wochen mit ihrem
Sportlehrer Dirk Evers in der Sporthalle verbrachten, um diese gewagten Sprünge einzuüben.
Bei einigen ihrer Höhenflüge ging ein erstauntes Raunen durch die Zuschauermenge.

Den Abschluss der Darbietungen bildete der Tanz Gangnam Style, der die Turnhalle der
Gesamtschule Hünxe in Bewegung brachte, und das Tanztalent Simon aus der Klasse 5
als neuen Moonwalker ans Tageslicht brachte.

Mit heißen Rhythmen unterlegte das Technikteam Oliver, Federico und Steven die gesamte
Präsentation und startete zu jedem Auftritt zeitgenau die Musik.

Text und Fotos von Frau Schneider-Olischläger

Zurück zum Seitenanfang