Der Nachmittag der offenen Tür 2013

Zurück zu Fotos  

Einen Eindruck von der Vielfalt der Unterrichtsangebote und der Ausstattung der Gesamtschule Hünxe konnten die zahlreichen Besucher des Nachmittags der offenen Tür gewinnen.

Die Mitmachaktionen der Sprachen Französisch, Englisch und Latein nahmen in der Aula der Gesamtschule einen breiten Raum ein,

Während sich das Fach Spanisch mit Unterrichtssimulationen im Gebäudetrakt der Oberstufe präsentierte.

Dass die Naturwissenschaften ein wichtiges Element des Schulprogramms der Gesamtschule Hünxe darstellen, bewies die Lehrerin Kathrin Matheke mit den neuen Mikroskopen,  die erst in diesem Jahr vom Förderverein der Gesamtschule Hünxe angeschafft wurden und so den Bestand der Fachschaft erweiterte.

Impressionen vom Nachmittag der offenen Tür:

Viele helfende Hände, auch die des Fördervereins, trugen zum Gelingen bei.

Bericht und Fotos von Frau Schneider-Olischläger.

Zurück zum Seitenanfang